Das Mobilitäts- & Wohnkonzept von Steinhoff „Kleines Wohnen“

bietet genug Raum für gemeinschaftliche und private Wohlfühloasen. Durch die Verwendung von mobilen und digitalen Anbindungen wird modernes Wohnen für jeden Einzelnen, wie auch für die Gemeinschaft smart gefördert.

Carsharing mit den Leuten direkt vor Ort!

  • Die intelligente Verkettung verschiedener Angebote wird die Mobilität und das Wohnen in der Zukunft bestimmen.
  • Wie bringt man Anbieter und Nutzer zusammen?
  • Wie lassen sich Verkehrsträger und Verkehrssysteme zu einem Mobilitätsökosystem verbinden?
  • Wie kann clevere Mobilität für den Einzelnen und für die Gemeinschaft gleichermaßen gut funktionieren?

Weg von der individuellen urbanen Mobilität und hin zu neuen Formen wie Sharing oder Pooling.

Einbindung in das aktuell erarbeitete Mobilitätskonzept der Gemeinde Nordkirchen.

LOKA SHOPPING

Smart Shopping & nachhaltiges Lieferdienstkonzept

  • Durch ein Zentralliefersystem mit dem LOKA SHOP System und der Anbindung an den lokalen stationären Einzelhandel, stellen wir die Versorgung sicher.
  • Regionales Angebot bis an die Haustür.
  • Lieferung von Medikamenten und Lebensmitteln.
  • Durch die Anbindung einer eigenen smarten Paketbox am Haus ist es möglich Pakete/Lieferungen auch in Abwesenheit zu empfangen.
  • Einbindung eines lokalen Lieferdienst LOKA DRIVE.

Das “Soziale Netzwerk”

VIVAREVO LIVING – Die smarte Anbindung

  • Durch die Einbindung von gewerblichen Dienstleistungspartnern und einem Netzwerk regionaler Experten, ermöglichen wir eine Form der modernen Nachbarschaftshilfe.
  • Ein soziales Netzwerk für Nachbarn zum Kennenlernen, Helfen und Interessen teilen.
  • Handwerk, Dienstleistung, Betreuung.
  • Transparent im Umgang mit Preisen und Menschen.

Durch eine zentrale Onlineplattform “MY VIVAREVO” können wir nötige regionale Dienstleister, Kunden und Partner zusammenbringen. Transparente Preise und sichere Prüfungen stehen hier für alle Beteiligten im Vordergrund.